Kollegium 0008

 

 

 

 

elternhaltestelle
Mit den "Elternhaltestellen" soll das morgendliche Verkehrschaos direkt vor der Schule verhindert werden - zur Sicherheit der Kinder.

 

Grundsätzlich sollten Kinder ihren Schulweg alleine zurücklegen, zumindest aber ohne Auto. Und das schaffen sie auch ohne Probleme. Es mag aber auch Situationen geben, in denen das Auto eben doch einmal zum Einsatz kommt. Hierfür hat das Stadtplanungsamt in Zusammenarbeit mit Kinderbüro, Ordnungs- und Bürgeramt und dem Schulleiter ab dem Schuljahr 11/12 die sogenannte "Elternhaltestelle" eingerichtet. Dort können die Kinder gefahrlos aussteigen und die restliche Strecke zur Schule laufen.

 

 

 

lage elternhaltestelle

Toogle Left